Wie wir arbeiten

Convive* gemeinsamSchon zu Beginn von Convive* waren wir uns klar darüber, dass wir es mit unserem Projekt nicht immer leicht haben würden. Deshalb stellten wir für uns einen Leitfaden auf, der unser gemeinsames Arbeiten begleitet.

Unser Anspruch ist ein gutes Zusammenarbeiten zu ermöglichen, bei dem sich jede*r wohlfühlt, wir voneinander lernen können und uns als Gruppe und als Einzelpersonen weiterentwickeln können.

 

1. Wir treffen Entscheidungen im Konsens

2. Jede_r ist in gleichem Umfang stimmberechtigt, wir besitzen alle die gleichen materiellen Anteile an dem, was wir gründen

3. Wir sprechen Unstimmigkeiten an, tragen Konflikte aus und suchen uns Unterstützung, wenn nötig

4. Wir kochen oder essen zusammen

5. Wir machen einen Teambuilding-Ausflüg/Wochenende

6. Wir vereinbaren ein standardisiertes Vorgehen für Entscheidungen unter Druck

7. Wir evaluieren unsere Grundsätze und unsere Arbeitsweise regelmäßig

8. Wir legen klare Scheiterkriterien fest

9. Wir überlegen uns Ausstiegsmöglichkeiten, wenn eine_r von uns nicht mehr mitmachen will

10. Wir feiern unsere Erfolge!